Vor der Geburt:

In den ersten zehn Tagen nach der Geburt hat jede Mutter Anspruch auf die tägliche Hebammenhilfe. Danach zahlen die Krankenkassen in der Regel max. 20 Besuche oder Beratungen bis zum Ende der Abstillphase. Weitere Besuche nach ärztlicher Verordnung.